Angebote zu "Weißem" (39 Treffer)

Türkei verstehen
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Jahrelang haben sich die AKP und Präsident Erdogan zurückgehalten und religiöse sowie ideologische Distanz gewahrt. Der Islam erhält als Religion und Kultur in der Türkei mehr und mehr Einfluss. Die Trennung von Religion und Staat, das Kennzeichen des einzigen säkularen Staates im islamischen Kulturkreis, scheint nicht mehr strikt zu gelten. Dass die Türkei vielfach ganz anders und ungewöhnlich vielschichtig ist, ahnen viele, aber kaum jemand weiß es. Doch gerade die Entwicklungen der letzten Jahre belegen, wie dramatisch Erdogans Präsidialdemokratie den lebendigen türkischen Pluralismus verengt. Die Situation zwischen Erdogan und seinen Gegnern spitzt sich gefährlich zu. Kurden, Anhänger des IS, die Konflikte mit Europa, der fast schon militärische Dissens zu Russland, das gescheiterte Verhältnis zu seinen nächsten Nachbarn haben die politische Stimmung am Bosporus auf einen Siedepunkt getrieben. Der türkische Islam befindet sich derzeit in einem tiefgreifenden Umbruch. Gerhard Schweizer betrachtet anhand zahlreicher persönlicher Erfahrungen und Begegnungen in der Türkei, weshalb es zu einem derartigen, für europäische Betrachter so irritierenden Wandel gekommen ist. Zugleich greift er im historischen Rückblick bis auf die osmanische Zeit zurück, um die politischen und kulturellen Ursachen der heutigen Probleme deutlich zu machen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Türkei verstehen (eBook, ePUB)
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Jahrelang haben sich die AKP und Präsident Erdogan zurückgehalten und religiöse sowie ideologische Distanz gewahrt. Der Islam erhält als Religion und Kultur in der Türkei mehr und mehr Einfluss. Die Trennung von Religion und Staat, das Kennzeichen des einzigen säkularen Staates im islamischen Kulturkreis, scheint nicht mehr strikt zu gelten. Dass die Türkei vielfach ganz anders und ungewöhnlich vielschichtig ist, ahnen viele, aber kaum jemand weiß es. Doch gerade die Entwicklungen der letzten Jahre belegen, wie dramatisch Erdogans Präsidialdemokratie den lebendigen türkischen Pluralismus verengt. Die Situation zwischen Erdogan und seinen Gegnern spitzt sich gefährlich zu. Kurden, Anhänger des IS, die Konflikte mit Europa, der fast schon militärische Dissens zu Russland, das gescheiterte Verhältnis zu seinen nächsten Nachbarn haben die politische Stimmung am Bosporus auf einen Siedepunkt getrieben. Der türkische Islam befindet sich derzeit in einem tiefgreifenden Umbruch. Gerhard Schweizer betrachtet anhand zahlreicher persönlicher Erfahrungen und Begegnungen in der Türkei, weshalb es zu einem derartigen, für europäische Betrachter so irritierenden Wandel gekommen ist. Zugleich greift er im historischen Rückblick bis auf die osmanische Zeit zurück, um die politischen und kulturellen Ursachen der heutigen Probleme deutlich zu machen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Best of Türkei - 66 Highlights
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

BEST OF ... ist eine Bildbandreihe professionell fotografiert von renommierten Reisefotografen -- - - Bis zu 200 Bilder auf 140 Seiten - - - Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis - - - Die 66 wichtigsten Sehenswürdigkeiten einer Destination vorgestellt in Wort und Bild - - - Kenntnisreiche Texte - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Farbiger Lageplan zu jedem Highlight - - - Detailliertes Register und Übersichtskarte. Das von drei Meeren umspülte Land auf zwei Kontinenten fasziniert nicht nur durch seine Zeugnisse der Jahrtausende alten Weltgeschichte, es bietet ebenso herrliche Strände und Buchten, beeindruckende Landschaften und moderne Städte wie traditionelle Dörfer. Zwischen Bosporus und Ararat offenbart sich eine beeindruckende Vielfalt: Kappadokien mit den einzigartigen Tuffsteinhügeln und Höhlenwohnungen, die weißen Sinterterrassen von Pamukkale, die karge Bergwelt des Taurus und endlos weite Sandstrände entlang der Süd- und Westküste. Zahlreiche Kulturdenkmäler haben sich hier erhalten: Weltberühmt sind die Ausgrabungen von Troja, Pergamon und Ephesus, prächtige Paläste und Moscheen zeugen von der Herrschaft der Osmanen. Stehen Istanbul und Ankara im Zeichen des modernen Lebens, fühlt man sich in den Bergdörfern in die Vergangenheit versetzt. ´´Best of Türkei´´ stellt die 66 lohnenswertesten Reiseziele von der Hagia Sophia in Istanbul bis zu den faszinierenden Tuffsteinlandschaften in Kappadokien vor. Dabei dürfen Sehenswürdigkeiten wie die antiken Überreste in Pergamon oder Ephesos natürlich nicht fehlen. Doch es findet sich auch Sehenswertes abseits der typischen Ziele wie etwa besonders lohnenswerte Basare.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
DuMont Kunst-Reiseführer Türkei, Zentralanatolien
25,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Zentral- oder Inneranatolien ist das küstenferne Kerngebiet der Türkei, dessen landschaftliche Vielfalt viele überraschen wird. Statt den erwarteten steppenartigen Hochflächen findet der Reisende die waldreichen Gebirgslandschaften Bithyniens und des Ponthischen Gebirges. Das phrygische Hochland wartet mit Tafelbergen und interessanten Felsformationen auf. Östlich erstreckt sich dann die Steppenlandschaft des anatolischen Hochlandes. Um Konya fasziniert etwa die mediterran anmutende Seenplatte um den Beysehir Gölü und Egirdir Gölu am Nordrand des Taurus. Eindrucksvolle Vulkane leiten im Süden über zur bizarren Landschaft Kappadokiens. Mit Ankara stellt der Autor Wolfgang Dorn die Hauptstadt der modernen Türkei vor. Darauf führt er den Leser über den Norden mit der Metropole des Hethiterreiches, der Ruinenstätte Hattuscha, und dem Felsheiligtum von Yazilikaya in den Nordwesten mit den faszinierenden Resten der antiken Stadt Aizanoi. Die malerische Stadt Afyon und ihre Umgebung beschreibt der Autor ebenso wie die anatolische Seenplatte mit ihren landschaftlichen und kulturellen Highlights. Mit Konya stellt der Autor dass einstige Zentrum des Seldschukenreiches vor, danach die Hochebene des Tuz Gölü und schließlich - ein Höherpunkt jeder Zentralanatolienreise - Kappadokien mit seinen beeindruckenden Tuffformationen und Felsenkirchen. Die ausführlichen Beschreibungen der Sehenswürdigkeiten, die Rundgänge durch Kirchen, Paläste und Ausgrabungen, die Einführung in Geschichte und Kultur machen diesen Kunst-Reiseführer ebenfalls wie die hervorragenden Abbildungen zu einem Standardwerk. Zahlreiche Lagepläne und Grundrisse erleichtern die Orientierung vor Ort. Im Informationsteil erleichert der Türkeiexperte Wolfgang Dorn mit Tipps und Adressen die Reisevorbereitungen. Sein Anliegen ist es nicht zuletzt den Reisenden mit dem Land, seinen gastfreundlichen Menschen und seinen vielfältigen kulturellen Facetten vertraut zu machen.Wolfgang Dorn ist Autor des Kunst-Reiseführers. Seine intensiven Reiseerfahrungen, er bereist die Türkei schon seit den 70er-Jahren, machen ihn zu einem echtem Kenner des Landes mit profundem Detailwissen. Heute ist er in der Lehrerausbildung tätig, leitet aber dennoch regelmäßig Studienreisen. Er ist Mitautor des DuMont Reise-Handbuchs Türkei'- Man sieht nur, was man weiß: Reich illustrierte Standardwerke, die das kulturelle Erbe einer Region oder Stadt im Zusammenhang erschließen '- Solide, zuverlässige Informationen zu Geschichte und Kultur, Architektur und Kunst sowie ausführliche Erklärung von Weltreligionen '- Umfassende Würdigung des Denkmälerbestands einer Region oder Stadt bis hin zu den Bauikonen der Moderne '- Ranking bei allen Orten und Sehenswürdigkeiten durch Sterne '- Beschreibung von Rundgängen durch große Museen '- Zahlreiche detaillierte Übersichtskarten, Citypläne, Lagepläne und Grundrisse '- Praktische Tipps zur Reisevorbereitung und Durchführung der Reise '- Die Autoren sind landeskundige Fachleute: Sinologen, Orientalisten, Altamerikanisten, Archäologen, Historiker, Kunsthistoriker, Studienreiseleiter, Mitarbeiter von Museen und KulturinstitutenDE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot
Europa am Bosporus (er-)finden? als Buch von Ro...
48,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Europa am Bosporus (er-)finden?:Die Diskussion um den Beitritt der Türkei zur Europäischen Union in den britischen deutschen französischen und italienischen Zeitungen. Eine Presseanalyse Roberta Carnevale/ Stefan Ihrig/ Christian Weiß

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
MERIAN Türkische Ägäis
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Urlaubsparadies für Genießer Besonders der Norden der türkischen Westküste ist vom Massentourismus gänzlich unberührt. Einsame Buchten, kleine Hotels und einige bedeutende antike Hinterlassenschaften prägen die Region, die auch stolz ist auf guten Wein und gutes Essen. Themen in diesem Magazin: ++Westküste: Die schönsten Strände und Naturparks ++Pamukkale: Der hübscheste weiße Fleck der Türkei ++Bodrum: Spaß am Leben in der Ferienhauptstadt ++Izmir: Die große Freiheit der Metropole ++Plus 22 Seiten Service: die besten Tipps und Adressen

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Reise durch... Türkische Mittelmeerküste
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

REISE DURCH ist eine Bildband-Reihe professionell fotografiert von renommierten Reisefotografen - - - REISE DURCH ist die weltweit größte Reise-Bildband-Reihe mit über 200 Titeln - - - Bis zu 230 Bilder auf 128 bis 140 Seiten - - - Sensationell günstiger Preis - - - Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten - - - Kultur und Traditionen - - - Kenntnisreiche Texte - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Farbige Übersichtskarte - - - Detailliertes Register. Ob an der Ägäis, an der Küste Lykiens oder entlang der eigentlichen Türkischen Riviera : Sie sind längst kein Geheimtipp mehr, die Badestrände der Türkei; man weiß überall in Europa, wie schön sie sind. Hier sind zahlreiche Touristenhochburgen zu finden: Çe me, Bodrum, Fethiye, Marmaris, Kemer, Antalya, Belek, Side oder Alanya stehen für Sonne, Meer und Ferienfreuden. Wer an der Küste zwischen Çanakkale und Anamur unterwegs ist, kann Abstecher ins Landesinnere zu bedeutenden Stätten des Altertums unternehmen. Troja ist ein Begriff durch die Ilias von Homer und den darin beschriebenen Trojanischen Krieg. Wo genau das historische Troja lag, weiß man nicht; die Altertumswissenschaft vermutet es in Hisarlik. Mit der historischen Bedeutung kann die Wirklichkeit des Ortes allerdings kaum mithalten; von Geschichte sieht man hier nicht viel. Hingegen lassen die Ausgrabungen von Sardes (Sart), Pergamon (Bergama) oder Ephesos (Efes) staunen ob ihrer Pracht. Tempel, Theater und Herrscherhäuser erwecken einen Eindruck von der Größe antiker Zivilisation. Die Kalksinter-Terrassen von Pamukkale zählen als einzigartiges Naturdenkmal zum UNESCO-Welterbe. Izmir, das antike Smyrna, ist eine Großstadt mit 3,5 Millionen Einwohnern, seine Ursprünge reichen mindestens 4000 Jahre zurück. Vier Specials widmen sich Efes (Ephesos), einer der am besten erhaltenen Städte des Altertums im östlichen Mittelmeerraum; Myra, dem Ort, in dem der Heilige Nikolaus einst als Bischof lebte; allerlei Souvenirs Made in Turkey , von Textilien, Lederwaren, Teppichen und Meerschaumpfeifen bis zu türkischen Süßigkeiten, und der türkischen Tradition zwischen Tee und Tavla, Religion und Atatürk.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Die traditionelle kurdische Küche
21,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die kurdische Küche ist in Deutschland kaum bekannt. Dabei weiß sie in ihrer Ursprünglichkeit und Schlichtheit mit eigenständigem Charakter zu überzeugen. Die Autorin Hülya Baba präsentiert in diesem Kochbuch vor allem traditionelle Rezepte aus ihrer Heimatregion Serhed im Osten der Türkei so wie ihre Mutter sie zubereitet und ihr beigebracht hat.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Sehr gut mediterran kochen
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Knackige Salate, orientalische Dips, sanfte Schmorgerichte, leichte und erfrischende Sommerküche. Der in der Provence ansässige Schweizer Koch Christian Soehlke lädt ein zu einer Reise durch die Mittelmeerländer - von der Türkei bis Marokko. In 150 raffinierten Rezepten erzählt er von Gemüsefrittata, Fischcarpaccio oder Pata-Negra-Bäckchen mit weißen Bohnen. Die typisch mediterranen Zutaten sorgen auf ganz natürliche Weise für eine ausgewogene Ernährung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot