Angebote zu "Manfred" (46 Treffer)

Kategorien

Shops

Türkei Mittelmeerküste - Manfred Ferner
1,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Türkei: Mittelmeerküste - Manfred Ferner
1,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Türkei Mittelmeerküste - Manfred Ferner
3,10 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Der vergessene Völkermord
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Dort, wo 2014 die Olympischen Winterspiele stattfinden, war einst ein Schlachtfeld. Russische Truppen hielten bei Sotschi 1864 ihre Siegesparade ab, nachdem sie die Tscherkessen aus ihrer angestammten Heimat vertrieben hatten. Hunderttausende fanden den Tod oder mussten in die Türkei und den Nahen Osten fliehen. Manfred Quiring erzählt die bewegte Geschichte des Kaukasusvolkes und wirft einen Blick auf die aktuelle Situation der Tscherkessen, die heute über die ganze Welt verstreut leben. Er schildert ihren Kampf um die Anerkennung dieses vergessenen Völkermordes und gegen die Verdrängung der Ereignisse in der Geschichtspolitik Putins. Mit einem Vorwort von Cem Özdemir, dem Bundesvorsitzenden von Bündnis 90 / Die Grünen, dessen tscherkessische Vorfahren väterlicherseits im 19. Jahrhundert aus dem Kaukasus in die Türkei vertrieben worden sind.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Der vergessene Völkermord
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dort, wo 2014 die Olympischen Winterspiele stattfinden, war einst ein Schlachtfeld. Russische Truppen hielten bei Sotschi 1864 ihre Siegesparade ab, nachdem sie die Tscherkessen aus ihrer angestammten Heimat vertrieben hatten. Hunderttausende fanden den Tod oder mussten in die Türkei und den Nahen Osten fliehen. Manfred Quiring erzählt die bewegte Geschichte des Kaukasusvolkes und wirft einen Blick auf die aktuelle Situation der Tscherkessen, die heute über die ganze Welt verstreut leben. Er schildert ihren Kampf um die Anerkennung dieses vergessenen Völkermordes und gegen die Verdrängung der Ereignisse in der Geschichtspolitik Putins. Mit einem Vorwort von Cem Özdemir, dem Bundesvorsitzenden von Bündnis 90 / Die Grünen, dessen tscherkessische Vorfahren väterlicherseits im 19. Jahrhundert aus dem Kaukasus in die Türkei vertrieben worden sind.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Auf Achse - Gesamtbox, Staffel 1-6 DVD-Box (DVD)
15,99 € *
zzgl. 7,00 € Versand

Franz Meersdonk, Günther Willers und ihre Maschinen, 320 PS - sie fahren Terminfracht in aller Herren Länder. Auf sie ist Verlass. Mit diesem längst Kult gewordenen Spruch ging es 18 Jahre lang "Auf Achse" im deutschen Fernsehen. Meersdonk (Manfred Krug) und Willers (Rüdiger Kirschstein) fuhren durch ganz Europa (Griechenland, Türkei, Spanien, Italien, Frankreich, Finnland/Lappland usw. ) und in die entlegensten Gebiete der Welt (Südafrika, Chile, Argentinien, Mexiko, Thailand u. v. m.). TV-Deutschland war immer mit dabei, und so wurde "Auf Achse" zu einer der beliebtesten Abenteuerserien und Manfred Krug stieg zum Star auf. Als 1993 schließlich die letzte Klappe fiel, ging ein Stück Fernsehgeschichte zu Ende.Doch drei Jahre später, war es dann endlich wieder soweit. Für die Fortsetzung der erfolgreichen Reihe, fand man mit dem beliebten deutschen Filmstar Armin Rohde einen würdigen Nachfolger, der das schwere Erbe von Manfred Krug antrat und seine Rolle als raubeiniger Trucker Kaschinsky mit viel Herzblut ausfüllte. Endlich ging es wieder "Auf Achse" ...Bonusmaterial:Zehn Jahre "Auf Achse" - Stationen und Wandlungen einer AbenteuerserieAuf Achse in AsienAuf Achse in LateinamerikaAuf Achse in MexikoMaking-of "Die Erinnerungen der Macher"Darsteller:Armin Rohde, Christoph M. Ohrt, Franz Buchrieser, Kai Wiesinger, Lisa Fitz, Manfred Krug, Monica Bleibtreu, Rüdiger Kirschstein

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Die zwei Gesichter der Galata-Brücke
19,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Der düstere Teil der Vergangenheit vergeht nicht, so lange man nichts aktiv dagegen unternimmt. Kenan Ender, ein in Istanbul lebender türkischer Professor, steht kurz davor, sein wichtigstes Projekt abzuschließen die Kreation des perfekten Lebensmittels, perfekt und vollkommen hinsichtlich der Zusammensetzung an hochwertigen Nährstoffen. Er kommt nach langer Zeit wieder zurück nach Wien, um an einem Kongress teilzunehmen, er kommt aber auch, um ein für alle Mal mit der Vergangenheit abzuschließen. Während seines Aufenthaltes geschieht ein Mord. Der Verdacht fällt auf ihn. Harry Deckardt von der Wiener Kripo übernimmt den Fall und reist im Zuge der Ermittlungen zusammen mit seinem überaus ernährungsbewussten Partner Manfred Knödig in die Türkei, um den Professor zu verhören. Dort werden sie von Hauptkommissarin Hülya Baylan und ihrem Kollegen unterstützt, die ihrerseits gerade einen rätselhaften Mord an einem Geschäftsmann untersuchen. Es stellt sich heraus, dass der eine Fall Überraschendes zum anderen Fall beitragen kann. Besteht möglicherweise eine Verbindung zwischen den beiden Morden? Und welche Rolle spielt dabei eine Erzählung von Kafka?Während Deckardt und Knödig ermitteln, lernen sie Istanbul und das Leben in der Türkei kennen. Und ganz nebenbei enthüllt sich dem Leser Erstaunliches über Gifte und Fundiertes über Ernährung.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Die zwei Gesichter der Galata-Brücke
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der düstere Teil der Vergangenheit vergeht nicht, so lange man nichts aktiv dagegen unternimmt. Kenan Ender, ein in Istanbul lebender türkischer Professor, steht kurz davor, sein wichtigstes Projekt abzuschließen die Kreation des perfekten Lebensmittels, perfekt und vollkommen hinsichtlich der Zusammensetzung an hochwertigen Nährstoffen. Er kommt nach langer Zeit wieder zurück nach Wien, um an einem Kongress teilzunehmen, er kommt aber auch, um ein für alle Mal mit der Vergangenheit abzuschließen. Während seines Aufenthaltes geschieht ein Mord. Der Verdacht fällt auf ihn. Harry Deckardt von der Wiener Kripo übernimmt den Fall und reist im Zuge der Ermittlungen zusammen mit seinem überaus ernährungsbewussten Partner Manfred Knödig in die Türkei, um den Professor zu verhören. Dort werden sie von Hauptkommissarin Hülya Baylan und ihrem Kollegen unterstützt, die ihrerseits gerade einen rätselhaften Mord an einem Geschäftsmann untersuchen. Es stellt sich heraus, dass der eine Fall Überraschendes zum anderen Fall beitragen kann. Besteht möglicherweise eine Verbindung zwischen den beiden Morden? Und welche Rolle spielt dabei eine Erzählung von Kafka?Während Deckardt und Knödig ermitteln, lernen sie Istanbul und das Leben in der Türkei kennen. Und ganz nebenbei enthüllt sich dem Leser Erstaunliches über Gifte und Fundiertes über Ernährung.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Gehört die Türkei zu Europa?
22,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2005, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Gehört die Türkei zu Europa?, Titelzusatz: Wegweisungen für ein Europa am Scheideweg, Redaktion: König, Helmut // Sicking, Manfred, Verlag: Transcript Verlag // Gost, Roswitha, u. Karin Werner, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Europa // Geschichte // Kulturgeschichte // Politik // Politikwissenschaft // Politologie // Soziologie // Türkei // Gesellschaft // Recht // International // Islam // Weltreligionen // Zeitgeschichte // Islam: Leben und Praxis // Europäische Geschichte, Rubrik: Zeitgeschichte // Politik (ab 1949), Seiten: 218, Reihe: Global Studies, Gewicht: 326 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot